Glaspyramide Antalya

Die Glaspyramide Sabancı Congress and Exhibition Center, meist abgekürzt als Glaspyramide, (Türkisch Cam Piramit Sabancı Kongre ve Fuar Merkezi) ist ein Mehrzweck- und Kongresskomplex in Antalya in der Türkei. Das zweistöckige Gebäude besteht aus fünf Sälen, von denen der größte über eine Kapazität von 2.400 Sitzplätzen, eine Freiluftausstellungsfläche von 15.000 m² und verschiedene andere Einrichtungen verfügt. Das Zentrum wurde von der Sabanci Foundation erbaut und seine Nutzungsrechte wurden auf die Gemeinde Antalya übertragen.

Glaspyramide Antalya
Glaspyramide Antalya

Die Architekten Levent Aksüt und Yaşar Marulyalı entwarfen das pyramidenförmige Metall- und Glasgebäude, das von runden dekorativen Teichen umgeben ist. Der Komplex befindet sich im Kulturpark Hasan Subaşı und hat eine geschlossene Fläche von 9.000 m² auf zwei Etagen, wobei jede Etage 4.500 m² groß ist und von vier Seiten zugänglich ist.
Das Konferenzzentrum hat ein Raumrahmen Dach über der Haupthalle im Erdgeschoss. Es ist 23 m hoch und mit 5.710 m² farbigem titanblauem Isolierglas bedeckt.
Mit seiner Klimaanlage und technischen Ausrüstung, die alle Einheiten im Inneren umfasst, eignen sich die Hallen der Glaspyramide ideal für verschiedene nationale und internationale Kongresse, Konferenzen, Seminare, Konzerte und Ausstellungen.
Die größte der Hallen ist nach dem dicht laufenden Stiergebirge benannt. Es verfügt über eine Kapazität von 2.400 Sitzplätzen mit Teleskopplattformen für Konferenzen und eine Ausstellungsfläche von 3.036 m². Die Halle ist mit Mehrzweck-Audio-, Beleuchtungs- und visuellen Systemen sowie einer mobilen Simultanübersetzungskabine ausgestattet. Auf den Plasmabildschirmen in der Halle können verschiedene grafische Ansichten und Animationen gezeigt werden.
Auf der 20.000 m² großen Freiluftausstellungsfläche, die als King’s Road bekannt ist, befinden sich zehn halboffene Ausstellungszentren mit jeweils 265 m². Zusätzlich kann der Parkplatz mit 500 Stellplätzen zu einem offenen Ausstellungsbereich umgebaut werden.
Weitere Infomationen finden Sie hier.

Scroll to Top